Am 16.05.2012 hatten unsere Jungs der D2 die Gelegenheit, als „Einlaufkids“ beim Niederrheinpokal-Endspiel RWE – SV HöNie mit aufzulaufen. Wir mussten zwar mit dem SV HöNie einlaufen, aber das trübte das tolle Ereignis nur wenig. Man konnte den Jungs die Spannung regelrecht anmerken. Schnell das RWE-Trikot übergezogen und im Tunnel mit aufgestellt. Das ehrwürdige Georg-Melches-Stadion war ausverkauft, so dass die Jungs eine tolle Kulisse vorfanden. Der Kenner weiß, dass es das vorletzte Spiel im alten Stadion war, bevor es am Wochenende abgerissen wurde. Nach dem Einlaufen konnten die Jungs und mitgereisten Eltern das spannende Pokalendspiel mitverfolgen. Niedermörmter ging sowohl 0:1, als auch 1:2 in Führung, jedoch behielt RWE mit 3:2 die Oberhand und gewann letztendlich hochverdient den Niederrheinpokal. Damit ist RWE nun auch für die erste Runde im DFB-Pokal qualifiziert. Viel Glück RWE!

Lieben Dank auch an Jens, der den Jungs diese Gelegenheit erst ermöglicht hatte!