Wie schon 2008 ging auch unsere diesjährige Abschlussfahrt ins Wodantal